Brodersen, Kristina & Tobias Weindorf

 Brodersen, Kristina & Tobias Weindorf

 

Zum Duo:
Mit Leichtigkeit umweht einen so vieles beim Hören des Duos - aber auch des Quartetts - von Kristina Brodersen und Tobias Weindorf. Da leben tief verstandene und intuitiv ausgeforschte Idiome aus reicher Jazzhistorie und der Eindruck von selbstverständlicher Symbiose und verschränktem Miteinander. Ihre Einspielungen der Duo-CD "Rabaneo" und der darauf folgenden Quartett-CD "Traffic" lassen ein hohes Maß an vertrauter Interaktionsfähigkeit erleben und sind zusätzlich zu der jeweils wunderbar durchgehenden Dramaturgie von großer Vielschichtigkeit.

Zum Quartett:
Es ist in der heutigen Jazzszene eine schon selten gewordene Bandgeschichte. Seit nunmehr sechs Jahren spielt das in Köln lebende und arbeitende Brodersen Weindorf Quartet in derselben Besetzung zusammen. Mit Christian Ramond, der sonst u.a. bei Christopher Dells DRA aktiv ist, mit Hendrik Soll am Schlagzeug, der auch Pianist ist und als solcher bekannter denn in seiner Rolle als Schlagzeuger, haben Saxophonistin Kristina Brodersen und Pianist Tobias Weindorf ihr Quartett am Leben erhalten, was gar nicht so wenig bedeutet in einer Zeit kurzlebiger Jazz-Projekte. Und nach und nach genug neue Stücke geschrieben und erprobt, um sie jetzt auf "Traffic" zu veröffentlichen.


Alben

A5028 ::  Brodersen, Kristina & Tobias Weindorf :: Traffic (CD)
Traffic (CD)
Brodersen, Kristina & Tobias Weindorf
A5023LE ::  Brodersen, Kristina & Tobias Weindorf :: Rabaneo (CD, DL)
Rabaneo (CD, DL)
Brodersen, Kristina & Tobias Weindorf
mons464 ::  Brodersen, Kristina & Tobias Weindorf :: You'n Me (CD)
You'n Me (CD)
Brodersen, Kristina & Tobias Weindorf