Antje Rößeler
Stockholm Trio (CD,DL)

15,90 €

Herzlichen Dank für Ihr Interesse. Wir liefern direkt ab Werk, versandkostenfrei mit beiliegender Rechnung inklusive ausgeführter MWSt.

Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und die Widerrufsbelehrung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Überprüfen Sie im Folgenden bitte, ob Ihre Lieferadresse korrekt ist.

JPC Schallplatten Amazon DE Bandcamp Downloads

 

w5039 :: Antje Rößeler :: Stockholm Trio (CD,DL)

 

  1. Ilma
  2. Das Geheime
  3. Sending a Phoenix
  4. Takaisin taas
  5. Lina
  6. Drehseufzer
  7. Aufrichten
  8. En dans
  9. Für Paul
  10. Kinderstück
  11. Kinderstück 2
  12. Maneformorkelse
  13. In your own sweet way
  14. That was for you

Antje Rößeler - piano, Mauritz Agnas - bass, Sebastian Voegler - drums

Official Album Release May 2020

Mit skandinavischen Musikern hat Antje Rößeler schon oft im Berliner Jazzclub Schlot gespielt. So lud sie Mauritz Agnas und Sebastian Voegler dorthin für eine CD-Aufnahme vor Publikum ein. Außerdem wirkte die Saxofonistin Birgitta Flick für drei Titel mit – unter anderem bei/mit der Eigenkomposition „Für Paul“.

Auf diesem Debütalbum lotet Antje Rößeler die Spannweite ihrer künstlerischen Möglichkeiten aus. Tradition wechselt sich ab mit den Stilmitteln der Moderne. In zwei Stücken lässt sie mit einer bewusst einfach gehaltenen Kinderliedstruktur ihrem folkloristisch tänzerischen Temperament freien Lauf.
Antje Rößeler beherrscht den Spagat der Gefühle. Mal ist sie der wilde, vom Adrenalin angetriebene Tastenderwisch. Sofort danach respektiert sie als besonnen agierende Pianistin jeden Anschlag und genießt mit ihrem Hörer einen Moment der kontemplativ ruhigen Tiefe.


  • 22.05.2020 CD-Kritik im Magazin Jazz Podium (DE) Mai-Juni Ausgabe S. 63