Birgitta Flick & Lisa Stick
Flickstick (by FLICKSTICK)

2018 - WismART - W114

 

W114 :: Birgitta Flick & Lisa Stick :: Flickstick (by FLICKSTICK)

 

  1. Intro
  2. Opening
  3. Transition I
  4. Matt
  5. Parent Scales
  6. Transition IV
  7. Für A, F & L
  8. Diebesgut
  9. Vast Brown, Grey And Green

Birgitta Flick (DE) tenor sax / Lisa Stick (DE) trombone / Aleksi Ranta (FI) guitar / Max Thornberg (SE) double bass / Christian Augustin (SE) drums

producer: Flickstick for WismArt / recorded by Walter Quintus (+2017) / PR: JwE / publisher: Jürgen Czisch jc@mv-nrw.de

Gegründet 2008, Jazz-Baltica-Förderpreis 2012, CD-Debüt "Hymn" bei Wismart 2014 und nun das Folgealbum des weltläufig besetzten Quintetts um die Berlinerin Birgitta Flick, ts und die Hamburgerin Lisa Stick, tb: "Flickstick" ist eine Suite aus Eigenwerken, deren Zusammenhalt sich von der "Intro"-Palette und der klaren, einfachen Schönheit von "Opening" an entwickelt als achtteilige Lektion in Bedächtigkeit, Behutsamkeit, Ökonomie und feinem Stil bis hinein in die freiesten, fast zeit-losen Stücke "Transition I" und "Transition IV". Flickstick-Neulinge fangen am besten an mit dem raffiniert gestalteten "Für A, F & L" oder mit "Matt", in dem die Kraft der Ruhe liegt. (WismART)